Musik

Landesjugendorchester Baden-Württemberg

Großes Sinfoniekonzert

Wann  
04.05.2019, 19:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Albuchhalle

Steinheim

Empfehlen
  • 14 Bewertungen

(Einlass ab 18.00 Uhr, freie Platzwahl) Ermäßgt: Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung (mit Ausweis, Begleitperson zahlt vollen Preis)

Zum 17. Mal macht das Landesjugendorchester Baden-Württemberg Station in Steinheim am Albuch in der Albuchhalle.
Das Landesjugendorchester Baden-Württemberg versammelt die besten musikalischen Nachwuchstalente Baden-Württembergs im Alter von 13 bis 19 Jahren und zählt zu den bedeutendsten Einrichtungen der musikalischen Spitzenförderung auf Landesebene. Mit außerordentlicher Spielfreude, mitreißenden Interpretationen und einer herausragenden künstlerischen Qualität begeistert es seit über 40 Jahren sein Publikum sowie die Fachwelt. So braucht das rund 90köpfige LJO trotz der ständigen Fluktuation den Vergleich mit großen Profiorchestern nicht zu scheuen. Namhafte Dirigenten und erfahrene Solisten arbeiten mit dem LJO zusammen. In Steinheim leitet zum ersten Mal Joseph Bastian das LJO. Für ein anspruchsvolles Programm ist wieder gesorgt: neben Beethovens dritter Leonoren Ouvertüre, der D-Dur-Symphonie von Brahms, wagt sich das LJO an das Werk eines der größten Komponisten des 20. Jahrhunderts, das Konzert für Oboe und kleines Orchester von Bernd Alois Zimmermann. Es wurde 1952 bei den Donaueschinger Musiktagen uraufgeführt. Solistin in diesem Konzert ist die französische Oboistin Céline Moinet. Die Solistin Céline Moinet ist ein Ausnahmetalent und bekam bereits im Alter von 23 Jahren die prestigeträchtige Stelle als Solo-Oboistin der Sächsischen Staatskapelle Dresden.

Solistin: Céline Moinet (Oboe)
Landesjugendorchester Baden-Württemberg
Leitung: Joseph Bastian
Programm:
Ludwig van Beethoven (1770-1826): Ouvertüre zu Leonore Nr. 3 op. 72a
Bernd Alois Zimmermann (1918-1970): Konzert für Oboe und kleines Orchester
Johannes Brahms (1833-1897): Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Quelle: Text/Bild vom Veranstalter


Ticket

Bestellen Sie Ihre Tickets bequem über einen der folgenden Wege:

  • persönlich vor Ort
    Heidenheimer Zeitung GmbH & Co. KG
    Olgastraße 15
    89518 Heidenheim
    Mo. - Fr. 8:00 - 17:00 Uhr
    Sa. 9:30 - 13:00 Uhr




    Schreiblädle Baierl
    Hauptstraße 33
    89567 Sontheim
    Mo. - Fr. 8:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Sa. 8:00 - 12:30 Uhr




    Schmid Gerstetten
    Wilhelmstraße 11
    89547 Gerstetten
    Mo. - Do. 8:30 - 12:00 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 18:00 Uhr
    Sa. 8:30 - 12:30 Uhr





    KOMM-IN
    Karlstraße 12
    89568 Hermaringen
    Mo. - Sa. 8:30 - 12:00 Uhr
    Mo.Do.Fr. 14:00 - 16:30 Uhr
    Mi. 14:00 - 18:00 Uhr




    MB Reisen
    Schießbergstraße 4
    89542 Herbrechtingen
    Mo. - Fr. 9:00 - 13:00 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Sa. 10:00 - 13:00 Uhr




    Ena's Lädle
    Kirchgasse 7
    89561 Dischingen
    Mo. geschlossen
    Di. 9:00 - 12:00 Uhr
    Mi. Do. Fr. 9:00 - 12.00 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Sa. 8:00 - 12:00 Uhr




    Schreibwaren Süssmuth
    Marktstraße 13
    89537 Giengen
    Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr
    Sa. 8:00 - 12:30 Uhr




    Getränkefachmarkt Syrgenstein
    Taläcker 2
    89428 Syrgenstein
    Mo. - Fr. 9:00 - 12:30 Uhr
    Mo. Di. Do. Fr. 14:00 - 18.00 Uhr
    Sa. 8:30 - 13:00 Uhr
  • über den Online-Ticketshop der Heidenheimer Zeitung HZ-Ticket kaufen

Veranstalter

Musikschule Steinheim

Schulstraße 3

89555 Steinheim


Homepage


E-Mail senden

Stätte

Albuchhalle

Paul-Gerhardt-Weg 7

89555 Steinheim


Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Realisiert durch die Leomedia GmbH