Bühne

MUSEUMSNACHT 2018 HEIDENHEIM

Ticket bitte an der Abendkasse gegen einen Bändel tauschen

Wann  
20.10.2018, 18:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Stadt Heidenheim

Heidenheim

Empfehlen
  • 15 Bewertungen

Museumsnacht 2018 Heidenheim Ticket bitte an der Abendkasse (in allen teilnehmenden Museen) gegen einen Bändel tauschen. Vorverkauf: 5,00 Euro Abendkasse: 6,00 Euro Teilnehmende Museen: Kunstmuseum - Kinder und Kunst e.V. - Kleine Wanze - Kunstverein - Kutschenmuseum - Michaelskirche - Museum im Römerbad - Hippocamp - Museum Schloss Hellenstein Welt der Sinne Zwei Oldtimerbusse verbinden die einzelnen Veranstaltungsorte Quelle: Text/Bild vom Veranstalter


Ticket

Bestellen Sie Ihre Tickets bequem über einen der folgenden Wege:

  • persönlich vor Ort
    Heidenheimer Zeitung GmbH & Co. KG
    Olgastraße 15
    89518 Heidenheim
    Mo. - Fr. 8:00 - 17:00 Uhr
    Sa. 9:30 - 13:00 Uhr




    Schreiblädle Baierl
    Hauptstraße 33
    89567 Sontheim
    Mo. - Fr. 8:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Sa. 8:00 - 12:30 Uhr




    Schmid Gerstetten
    Wilhelmstraße 11
    89547 Gerstetten
    Mo. - Do. 8:30 - 12:00 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 18:00 Uhr
    Sa. 8:30 - 12:30 Uhr





    KOMM-IN
    Karlstraße 12
    89568 Hermaringen
    Mo. - Sa. 8:30 - 12:00 Uhr
    Mo.Do.Fr. 14:00 - 16:30 Uhr
    Mi. 14:00 - 18:00 Uhr




    MB Reisen
    Schießbergstraße 4
    89542 Herbrechtingen
    Mo. - Fr. 9:00 - 13:00 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Sa. 10:00 - 13:00 Uhr




    Ena's Lädle
    Kirchgasse 7
    89561 Dischingen
    Mo. geschlossen
    Di. 9:00 - 12:00 Uhr
    Mi. Do. Fr. 9:00 - 12.00 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Sa. 8:00 - 12:00 Uhr
  • über den Online-Ticketshop der Heidenheimer Zeitung HZ-Ticket kaufen

Veranstalter

Stadt

Grabenstraße 15

89522 Heidenheim


Homepage

(7321) 3231034


E-Mail senden

Stätte

Stadt Heidenheim

89522 Heidenheim


Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Realisiert durch die Leomedia GmbH