Musik

Württembergisches Kammerorchester 4. Ulmer Konzert 18/19

Wann  
22.03.2019, 19:30 Uhr Weiterleiten
Wo

Kornhaus

Ulm

Empfehlen
  • 0 Bewertungen

SEHNSUCHT

Samuel Barber
„Knoxville. Summer of 1915“ op. 24 für Stimme und Orchester

Karl Ditters von Dittersdorf
Sinfonia Nr. 4 F-Dur Kr. 76 "Die Rettung der Andromeda durch Perseus" nach Ovids "Metamorphosen"

Aaron Copland
Quiet City" Suite für Englischhorn, Trompete und Streichorchester

Benjamin Britten
Sinfonietta op. 1b

Christina Landshamer // Sopran
Case Scaglione // Leitung
Württembergisches Kammerorchester

Eine musikalische Begegnung zwischen der neuen und alten Welt! Amerikanische Geschichten der 1940er-Jahre treffen auf europäische Erzählungen. Samuel Barbers nostalgisches Gesangswerk „Knoxville. Summer of 1915“ und Aaron Coplands atmosphärische „Quiet City“ Suite verbinden sich mit dem Klang des alten Kontinents – dem Opus 1 des 19-jährigen Benjamin Britten und einer Episode aus den „Metamorphosen“-Sinfonien des Mozart-Zeitgenossen Karl Ditters von Dittersdorfs.

Christina Landshamer begeistert Stimmenfans in aller Welt. Wien, Salzburg, Berlin, Baden-Baden, Harnoncourt, Thielemann, Rattle – illustre Namen schmücken die Liste ihrer Auftrittsorte und Pult-Begleiter. Die Sopranistin ist mit ihrer warmen, lyrischen Stimme eine vielseitige und gefragte Konzert-, Opern- und Liedsängerin.

Quelle: Text und Bild(er) - Reservix


Ticket

Bestellen Sie Ihre Tickets bequem über einen der folgenden Wege:

Stätte

Kornhaus

Kornhausplatz 1

89073 Ulm


Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


Realisiert durch die Leomedia GmbH